24. 01. 2018

Haymarket unterstützt Landgard-Kampagne

Auf der IPM in Essen unterzeichneten Uwe Schütt (r.), Publishing Director von Haymarket Media Deutschland, und Armin Rehberg, Vorstandsvorsitzender der Landgard eG, heute den erweiterten Sponsoring-Vertrag. Foto: Landgard

Die Landgard Initiative „Blumen – 1000 gute Gründe“ und Haymarket Media wollen ihre Zusammenarbeit intensivieren. Besiegelt wurde der Ausbau der Partnerschaft heute auf der IPM mit der Unterzeichnung des erweiterten Sponsoring-Vertrags.

Haymarket seit 2017 Partner und Sponsor von „Blumen – 1000 gute Gründe“

Seit einem Jahr ist Haymarket Media, unter anderem Herausgeber der TASPO, bereits Partner und Sponsor von „Blumen – 1000 gute Gründe“. Der Kooperationsvertrag wurde damals ebenfalls auf der IPM unterschrieben. Heute trafen sich Uwe Schütt, Publishing Director von Haymarket Media Deutschland, und Armin Rehberg, Vorstandsvorsitzender der Landgard eG, erneut am Messestand der Erzeugergenossenschaft, um offiziell bekanntzugeben, dass sie ihre erfolgreiche Zusammenarbeit künftig deutlich erweitern wollen.

Starke Verbundenheit mit Grüner Branche betonen

„Mit dem Ausbau unseres Engagements wollen wir noch einmal unsere starke Verbundenheit mit der gesamten Grünen Branche unterstreichen“, so Uwe Schütt. Mit ungewöhnlichen Aktionen wie etwa Blumenhaarkränzen auf dem Parookaville-Festival oder Blütenkleidern auf dem Laufsteg von „Germany’s Next Topmodel“ habe die Landgard Initiative das Medienhaus immer wieder neu überzeugt, dass man hier den richtigen Partner gefunden habe, um in Konsumenten die Lust auf Blumen und Pflanzen neu zu entfachen.

„Diesen Weg wollen wir in Zukunft noch intensiver gemeinsam weitergehen. Denn als führender Fachverlag tragen wir natürlich ebenso wie Landgard eine große Verantwortung für die Grüne Branche“, so der Publishing Director von Haymarket Media Deutschland.

Gut vernetzten Unterstützer gefunden

Als Initiator von „Blumen – 1000 gute Gründe“ zeigt sich auch Armin Rehberg erfreut über den heute offiziell besiegelten Ausbau der Partnerschaft. „Mit Haymarket Media haben wir einen starken und gut vernetzten Unterstützer an unserer Seite, um nicht nur Verbraucher, sondern auch die Grüne Branche für die kreativen Ideen und Aktionen unserer Initiative zu begeistern“, so der Vorstandsvorsitzende der Landgard eG.

Haymarket Media gibt in Deutschland neben der TASPO unter anderem die Fachmagazine Deutsche Baumschule, Gärtnerbörse, gestalten & verkaufen und TASPO GARTEN-DESIGN sowie die Publikumsmagazine gkTraumgarten und Mein Paradies heraus.

Diesen Beitrag
  • weiterleiten
  • drucken

Write new comment

Comments (0)

No comments found!

 Website: plehn media
© 2018 Haymarket Media GmbH - Alle Rechte vorbehalten -